Wir zahlen jetzt die Rechnung für Italien

Die Inflation ist nun auch offiziell auf 2,0 Prozent gestiegen. Der höchste Wert seit Jahren. Damit ist die letzte (Schein-)Begründung für die Minuszinspolitik der EZB zusammengebrochen. Aber dennoch tut weder die europäische (noch – sofern noch vorhanden – die österreichische) Finanzpolitik etwas. Damit ist endgültig klar: Sie haben uns jahrelang angeschwindelt, angelogen.

Bron: Wir zahlen jetzt die Rechnung für Italien

“Sie haben uns jahrelang angeschwindelt, angelogen.” Zo lees je het natuurlijk nooit in de kranten van Fabeltjesland… -DGZ-

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *